Über 300 GA-Monteure und ein 40-köpfiges ­Projektteam ­„reanimierten“ Berliner ­Bikini-Ensemble mit neuester TGA