Zertifizierungen

Die GA-tec und ihre Niederlassungen verfügen insgesamt über mehr als 20 Zertifikate. Der Nachweis unserer Kompetenzen rund um Gebäudetechnik und Technisches Facility Management stehen dabei ebenso wie die Qualitätssicherung durch nachvollziehbare Prozesse, umweltgerechte Abläufe und hohe Standards der Arbeitssicherheit im Fokus.

Auch die Bonität gehört zu den zentralen Assets jedes seriösen TGA-Partners. Sie wird beispielsweise operativ benötigt, um große Projekte abzuwickeln und Anlagenkomponenten für die Kunden einzukaufen. Die GA-tec sichert diesen Faktor durch das Bonitätszertifikat CrefoZert. Dieses wird von der Creditreform Heidelberg ausgestellt und regelmäßig erneuert.

 

Wir legen großen Wert auf die Kompetenz und Unabhängigkeit unserer Zertifizierer. Zuständig als Zertifizierungsstelle ebenso wie für die externen Audits ist die TÜV Süd Management Service GmbH. Sie prüft auch die GA-tec Mitarbeiter nach der strengen Arbeitssicherheitsnorm SCC. Das Ziel dieser Selbstverpflichtung lautet ganz klar: „Null Unfälle!“

Auszug unserer Zertifizierungen

DIN EN ISO 9001

Einführung, Anwendung und Erfüllung eines Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9001:2015

    SCC**

    Einführung und Anwendung eines Managementsystems für Sicherheit, Gesundheitsschutz und Umweltschutz gemäß Forderungen an das normative Regelwerk Sicherheits Certifikat Contractoren(SCC** Version 2011)

    DIN EN ISO 14001

    Einführung, Anwendung und Erfüllung eines Umweltmanagementsystems nach ISO 14001:2015

    VdS

    Anerkennung als Errichterfirma für Brandmeldeanlagen und Feuerlöschanlagen

      DIN 14675

      Zertifikat zur Planung, Projektierung, Montage/Installation, Inbetriebsetzung, Abnahme und Instandhaltung von Brandmeldeanlagen gemäß DIN 14675:2012

        DVGW

        Zertifizierung als DVGW-Fachunternehmen im Bereich Fernwärme-Rohrleitungsbauunternehmen nach AGFW FW 601

          WHG §19

          Zertifizierung als Fachbetrieb nach WHG für Anlagen zum Lagern, Abfüllen, Umschlagen sowie Herstellen, Behandeln und Verwenden von wassergefährdenden Stoffen - gültig für Errichtung und Instandsetzung

            AD 2000

            Anerkannter und geprüfter Hersteller von Rohrleitungen und Rohrleitungsanlagen nach den Regelwerken AD 2000-Merkblatt HP100R und DIN EN 13480

              KTA 1401

              Zertifizierung gemäß der kerntechnischen Regel KTA 1401: Höchste Anforderung an Qualität und Zuverlässigkeit für Arbeiten in kerntechnischen Anlagen.

                PQ-VOB

                Präqualifizierung nach PQ-VOB (Reg. Nr. 110.000597)

                  Achilles

                  Präqualifizierung bei Achilles (Reg. Nr. 118465)

                    CrefoZert

                    Exklusive Auszeichnung für eine außergewöhnlich gute Bonität gemäß CrefoZert, dem Bonitätszertifikat der Creditreform